Lassen sie nicht zu, dass ein Mangel an Textilien ihren Gewinn schmälert

Versorgungsengpässe und verspätete Lieferungen von Textilien kosten der Hotellerie Branche weltweit rund 250 bis 350 Millionen Euro pro Jahr.

Grund ist mangelhaftes textiles Management:

  • falsche Bedarfsplanung für die Wäsche, da keine ausreichenden Zahlen zur Verfügung stehen
  • übererhöhte Wäschekäufe und damit verbundene Kosten
  • Wartezeiten beim Zimmerservice und dadurch verschlechterte Qualität für wartende Gäste, erhöhte Personalkosten und Frust bei den Mitarbeitern
  • verlorener Umsatz durch nicht belegbare Zimmer
  • sinkende Kundenzufriedenheit

Was ACUITY für Sie tun wird

Unsere Lösung zur Verwaltung von textilen Beständen, gestützt auf das Know-how, die Erfahrung und die Innovation, für die wir bekannt sind, bietet einen Echtzeitüberblick in Ihren Bestand an Textilien und dessen Verfügbarkeit.

Diese Transparenz ist der Schlüssel, um nicht nur Versorgungsengpässe, sondern auch Lagerbestände zu reduzieren oder sogar zu beseitigen, indem eine genaue Bestandsaufnahme nach Artikel und Standort vorgenommen wird.

Mit diesen wertvollen Informationen in Echtzeit können Sie;

  • sicherstellen, dass Sie über ausreichende Textilien verfügen, um Ihren täglichen Bedarf zu decken
  • Ihre Prozesse optimieren und somit die Personalkosten für das Wäschemanagement reduzieren
  • die Verfügbarkeit Ihrer Hotelzimmer sicherstellen, die zuvor aufgrund von Lieferschwierigkeiten nicht rechtzeitig belegt werden konnten
  • die Servicequalität Ihrer Wäschelieferanten kontrollieren
  • die Qualität Ihrer Wäsche überwachen
  • Ihre Kunden zufrieden halten und Ihren Gewinn steigern

Kontaktieren Sie uns

Sie wünschen weitere Informationen

Oder möchten einfach nur erfahren, wie Invengo Ihnen helfen kann, Ihr Wäsche-Bestandsmanagement zu optimieren?
Kontaktieren Sie uns